Allgemeine Geschäftsbedingungen ab Juni 2015 

 

Um der aktuellen Marktentwicklung und der stark veränderten Gesetzgebung gerecht zu werden haben wir mit der Wirkung ab dem 01. Juni 2015 unsere Serviceleistungen und dementsprechend auch unsere Allgemeine Geschäftsbedingungen den gegenwärtigen Anforderungen angepasst.

 

Die Tätigkeit der Firma IMMODABU Immobilien Darius Burda:

Vermittlung des Abschlusses und Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss von Verträgen über Grundstücke, grundstücksgleiche Rechte, Wohnräume und gewerbliche Räume.

Diese Tätigkeit setzt zwischen Auftraggeber und Makler ein besonderes Vertrauensverhältnis voraus, wobei sich der Makler zu ordnungsgemäßen Geschäftsgebaren verpflichtet.

Der Makler wird für Käufer und Verkäufer sowie Mieter und Vermieter tätig. Die dafür zu zahlende Maklerprovision ist jeweils nach Abschluss eines gültigen Vertrages verdient und fällig, für dessen Zustandekommen IMMODABU den ursächlichen oder mitursächlichen Nachweis oder die Vermittlung geleistet hat.

 

Soweit nicht anders vereinbart, gelten die ortsüblichen Provisionssätze:

- Bei An- und Verkauf von Grundbesitz, Eigentumswohnungen und Immobilien aller Art vom Auftraggeber und vom Käufer jeweils 3% vom Kaufpreis.

- bei Anmietung von Wohnräumen 2 Monatskaltmieten vom Auftraggeber.

- bei Anmietung von Gewerberäumen oder Gewerbeflächen bei einer Vertragszeit bis zu 5 Jahren jeweils 3 Monatsmieten vom Auftraggeber und vom Mieter.

- Bei einer Vertragszeit von über 5 Jahren 3% der gesamten sich ergebenden Vertragssumme, bezogen auf die gesamte Laufzeit jweils vom Auftraggeber und vom Mieter.

- Bei Erbbaurechten jeweils den 2-fachen Jahreserbbauzins vom Auftraggeber und vom Erwerber.

Wichtig!

Es wird die Kleinunternehmerregelung nach §19 UStG. angewendet.

Wir berechnen keine Umsatzsteuer und wir sind somit nicht berechtigt die Umsatzsteuer auszuweisen.

 

Richtigkeit der Daten und Haftung:

Unsere Angaben und Auskünfte beruhen auf Aussagen unserer Auftraggeber. Irrtum, Änderungen, Auslassungen und ein Zwischenverkauf bleiben vorbehalten. Schadenersatzansprüche gegen den Makler sind ausgeschlossen.

Alle Angebote sind ausschließlich für den Empfänger bestimmt. Bei Weitergabe von Adressen oder Angaben haftet dieser in der Höhe der vollen Provision.

Die Vertragspartner stimmen der Verwendung aller Objekt- und Vertragsbezogenen Fotos und Daten durch IMMODABU zu. Diese dürfen im Internet und in anderen Medien veröffentlicht werden.

 

Der Nachweis und die Provision:

Der Nachweis der durch unsere Firma angegebenen Objekte gilt als anerkannt, sofern uns der Empfänger nicht binnen 5 Tagen seine Vorkenntnis mit Angabe der Quelle schriftlich mitteilt. Nach Verstreichen dieser Frist gilt unser ursächlicher Nachweis als verbindlich und akzeptiert.

Die Provision gilt als verdient, wenn

- zwischen Verkäufer und Käufer ein Kaufvertrag

- zwischen Vermieter und Mieter ein Mietvertrag

- oder ein anderer Hauptvertrag

geschlossen wird.

Der Provisionsanspruch entsteht auch, wenn ein Vertrag abgeschlossen wird, der von unserem Angebot abweicht, oder ein Vertrag über ein anderes Objekt des von uns nachgewiesenen Verkäufers / Vermieters geschlossen wird.

Unser Provisionsanspruch bleibt Ebenso auch bei einer anderen Vertragsart (Erbbaurecht statt Kauf; Kauf statt Miete usw.) bestehen.

Die vereinbarte Provision ist innerhalb von 14 Tagen nach Vertragsabschluss an uns zu zahlen.

Der Verkäufer / Käufer oder Vermieter / Mieter verpflichtet sich uns innerhalb von drei Werktagen zu informieren, wenn ein Hauptvertrag (Miet- oder Kaufvertrag usw.) geschlossen wurde.

Der Nachweis von Objekten erfolgt nur bei vorheriger Unterschrift des Interessenten unter einem Objektnachweis (Provisionsbestätigung).

Bei Ungültigkeit einer der vorstehenden Bedingungen bleiben die übrigen Punkte in vollem Umfang wirksam.

 

Widerrufsbelehrung für Verbraucher bei Fernabsatzverträgen:

 

Sie können als Verbraucher in Sinne des § 13 BGB Ihre Vertragserklärung bei Fernabsatzverträgen innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Fax, Brief, oder E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt frühestens nach Erhalt dieser Belehrung in Textform. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an:

 

IMMODABU Immobilien

Darius Burda

Kurfürstenstr. 64

47179 Duisburg

Fax: 0203 / 928602092

 

Widerrufsfolgen:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren bzw. herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.

 

Ergänzende Hinweise:

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch und mit Ihrer Zustimmung vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

 

Ende der Widerrufsbelehrung für Verbraucher bei Fernabsatzverträgen.

 

 

Gerichtsstand:

Gerichtsstand ist Duisburg

Joomla Template - by Joomlage.com